Aktuelle Berichte

Die Technische Beratungsstelle: In eigener Sache

Ohne Statistik geht es nicht. Gelistet werden in der Technischen Beratungsstelle sämtliche Kontakte nach Innung und Thema. So erhalten wir eine Übersicht, aus welchen Innungen welche Themen unserer Branche so auf den Nägeln brennen. Lässt man einmal den „Renner“ Vorbemessung außer Acht, dann sind der Reihe nach Fragen zur TRAV, TRLV und Fenstern vorherrschend. Dies betrifft bei den Erstgenannten Themen insbesondere Fragen zur baurechtlichen Situation.  

Die Technische Beratungsstelle des Landesinnungsverbandes will sich auch als Dienstleister verstanden wissen. Und so fährt Herr Burger auch raus, zu den einzelnen Innungen, und hält Seminare zu gewünschten Themen. Diese Wunschthemen richten sich auch nach den Erkenntnissen der Statistik der Beratungsstelle. Und so können zielgerichtet die Innungsmitglieder geschult werden.

Immer mehr werden auch sogenannte Inhouse-Seminare gebucht. Glas- und Fensterbaubetriebe buchen Fachseminare, zugeschnitten auf die Anforderungen in den jeweiligen Betrieben. Hier können im kleinen Kreis unternehmensbezogen ganz spezielle Themen vorgetragen und diskutiert werden.

Bei Interesse rufen Sie einfach Herrn Burger an und vereinbaren Sie einen Termin.

Mehr in der neuen Ausgabe des St. Lukas Nr. 29

Suchen