Aktuelle Berichte

Besuchen Sie uns doch auch auf Facebook

http://www.facebook.com/pages/Glaserhandwerk-Bayern/473533066010537

Unsere Facebookseite dient vor allem zur Information über unsere Aktivitäten, für Ausbildungssuchende und allgemeines Infos über Handwerk, Politik u.ä.

Förderung von Anlagen für Heizung, Warmwasseraufbereitung erhöht

"Ab dem 15. August 2012 wird die Förderung von Anlagen für Heizung, Warmwasserbereitung und zur Bereitstellung von Kälte oder Prozesswärme aus erneuerbaren Energien erhöht. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten BAFA-Änderungen:

Rundfunkbeitrag für Betriebe ab 2013

Die Pflicht von Unternehmen zur Entrichtung des neuen "Rundfunkbeitrage" knüpft ab 2013 grundsätzlich an der Anzahl der Beschäftigen pro Betriebsstätte an und besteht unabhängig vom Vorhandensein von Rundfunkempfangsgeräten.

Neuer Service der Technischen Beratungsstelle

Eine häufige Anforderung an unsere Beratungsstelle stellt die Anfrage von Vorbemessungen dar. Natürlich pressiert‘ s immer und meistens wäre die Bearbeitung ohne zeitraubende Rückfragen möglich, wenn von Anfang an die erforderlichen Angaben vorliegen würden. Genau diese Angaben haben wir nun in einem übersichtlichen, leicht zu handhabendem Formular zusammengefasst und bieten es zum Download an. Wir bitten dringend, bei Ihrer künftigen Anfrage ausschließlich dieses neue Formular zu nutzen!

Louise Lang und Franca Tasch auf „Weiberwalz“ rund um die Welt

Feierliche Aussendung durch Landkreis, Glasstadt und Glasfachschule

Zwei Absolventinnen der Glasfachschule Zwiesel gehen auf „Weiberwalz“ rund um die Welt. In den nächsten 18 Monaten wollen sie 27 Länder bereisen und als Botschafterinnen der Region auch Werbung für Glas aus dem Bayerischen Wald machen.

Meisterliche Glaserkunst in Bad Griesbach

15 Glaser präsentieren im Großen Kursaal ihre Meisterstücke

Ein Glasaquarium mit dem Namen „Bermudadreieck“, ein Home-Multimedia-Center, ein Sekretär aus Glas namens „Scrittoio“ oder eine Bleiverglasung mit dem Titel „Tiger und Phönix“ – das ist ein kleiner Auszug der Meisterstücke des Glaserhandwerks aus ganz Süddeutschland.

Bayerns beste Glaser und Fensterbauer

Freisprechungsfeier des Landesinnungsverbandes im Salzstadel der Berufsschule Vilshofen

Nach ihrer dreijährigen Ausbildung wurden am vergangenen Freitag (27.Juli 2012) 61 Jungglaser und Fensterbauer vom Landeslehrlingswart in ihr Gesellenleben freigesprochen.

Mitarbeiterinformation zur Mitführungpflicht der Ausweispapiere

Mitführung- und Vorlagepflicht von Ausweispapieren nach § 2 a Abs. 1 SchArbG

Um welche Pflichten geht es?
Vorbehaltlich der Zustimmung im Bundesrat am 19.12.2008 sind ab dem 01. Januar 2009
die u. g. Personen in den u. g. Bereichen verpflichtet, während der Beschäftigung einen
Personalausweis, Pass, Passersatz oder Ausweisersatz

  • mitzuführen und
  • den Zollbehörden bei einer Kontrolle auf Verlangen vorzulegen.

Durch diese Pflicht soll die Identitätsfeststellung aller bei der Prüfung der angetroffenen Personen erleichtert werden.

Weitere Infomationen und Download der Information inklusive Dokumentationsvorlage finden Sie im internen Mitgliederbereich unter "Formulare".

Ehrenlandesinnungsmeister Erhard Hauke ein 70er

15 Jahre, von 1995 bis 2010, stand Erhard Hauke unserem Landesinnungsverband des bayerischen Glaserhandwerks Fachverband Glas- und Fensterbau als Landesinnungsmeister vor.

Nachruf der Glaser Innung München-Oberbayern

Am 8. Mai 2012 verstarb plötzlich und unerwartet unser stellvertretender Obermeister Herr Wolfgang Wiedmann.

Suchen